Hario Mini Mill MSS-1B Handkaffeemühle

 
Hario MSS-1B Mini Mill Slim Coffee Grinder

Vorteile: Die Hario Mini Mill ist eine kleine und damit platzsparende Handkaffeemühle, mit der sich gut Kaffeebohnen für 1-2 Tassen Kaffee oder Espresso mahlen lässt. Besonders für Espresso (feiner Mahlgrad) liefert die Kaffeemühle sehr gute Ergebnisse. Sie ist gut verarbeitet und das Einstellen des Mahlgrads ist einfach. Durch die abnehmbare Kurbel sowie Größe und Gewicht der Mühle kann man sie sehr gut mit auf Reisen nehmen.

Nachteile: Obwohl die kleine Größe natürlich auch viele Vorteile hat, muss man bei der Mini Mill damit leben, dass man nur kleine Portionen Kaffee auf einmal mahlen kann. Ein weiterer Nachteil ist, dass bei einem groben Mahlgrad (wie für eine French Press notwendig) das Pulver nur recht inhomogen gemahlen wird.

Die manuelle Kaffeemühle Hario Mini Mill und ihre wichtigsten Eigenschaften

Die Handkaffeemühle Mini Mill der japanischen Firma Hario ist eine gute Alternative zu den teureren elektrischen Kaffeemühlen und liefert ein

Ausstattung

Die kleine Handkaffeemühle ist mit einem Keramik-Mahlwerk ausgestattet. Dies hat viele Vorteile gegenüber einem Mahlwerk aus Edelstahl: Zum Beispiel erwärmt es sich beim Mahlen nicht so stark, so dass beim Kaffeepulver kein Aromaverlust auftritt. Außerdem kann es nicht rosten und nimmt keinen Geruch an. Dies alles sorgt dafür, dass das Kaffeearoma perfekt erhalten bleibt.

Den Mahlgrad kann man über ein Rädchen an der Unterseite des schwarzen Mahlwerk-Behälters in feinen Abständen einstellen. Dabei sollte mit einer Hand die Handkurbel festgehalten werden, um einen Widerstand zu erzeugen. Leider gibt es keine Skala für die Einstellung. Für ein reproduzierbares Ergebnis kann man sich die „Klicks“ merken, die das Rädchen verdreht wird. So kann man gut nach einigen Tassen Kaffee den für sich optimalen Mahlgrad herausfinden. Der Mahlgrad lässt sich vom feinsten Espresso-Pulver bis zu gröberen Kaffeepulver für die French Press einstellen.

Hario MSS-1B Mini Mill Slim Coffee Grinder

Der Auffangbehälter fasst bis zu 28g Kaffeepulver. Das reicht für mindestens zwei große Tassen Kaffee oder für einen doppelten Espresso. Besonders geeignet ist die Hario Mini Mill daher für Siebträgermaschinen oder Espressokocher, mit denen meist auch nur ein oder zwei Tassen Kaffee auf einmal zubereitet werden.

Der Kurbelgriff der Mühle ist abnehmbar, so dass die kleine und schlanke Mühle sehr platzsparend gelagert werden kann. Sie hat die einen Durchmesser von 70mm und eine Höhe von 220mm. Im Gegensatz zu größeren (oft elektrischen) Kaffeemühlen kann man sie so problemlos in jeder Küche unterbringen. 

Das Gehäuse der Kaffeemühle ist aus Plastik, wodurch sie sehr leicht ist. Wie schon beschrieben ist das hochwertige Mahlwerk aus Keramik, während Stellfeder, Kurbel und Welle aus Edelstahl gefertigt sind. Generell ist die Hario Handkaffeemühle sehr hochwertig verarbeitet.

Bedienung

Die Kaffeebohnen werden in den Kaffeebohnenbehälter gefüllt. Wenn der Mahlgrad schon richtig eingestellt ist, muss nun einfach nur die Kurbel betätigt werden und schon rieselt das Kaffeepulver in den Auffangbehälter. Dieser ist transparent, so dass man gut erkennen kann, wie viel Kaffeepulver schon vorhanden ist und rechtzeitig aufhören kann, wenn man die gewünschte Menge erreicht hat.

An einer Skala kann abgelesen werden, wie viele man für eine bzw. zwei Tassen Kaffee benötigt. Allerdings ist da jede Kaffeemaschine etwas anders und auch die Größe der Kaffeetassen unterscheiden sich. Daher empfiehlt es sich, eine eigene Markierung zu setzen, sobald man heraus gefunden hat, wie viel Kaffeepulver man für seine Zubereitungsmethode braucht.

Die Kurbel hat einen ausreichend langen Griff, so dass man durch die Hebelwirkung wenig Kraft aufwenden muss, um den Kaffee zu mahlen. In der Regel dauert es 30-60 Sekunden um genügend Kaffeepulver zu mahlen.

Reinigung

Für eine Reinigung kann das Mahlwerk mit einfachen Handgriffen auseinander genommen werden und unter heißem Wasser abgespült werden. Eine regelmäßige Reinigung empfiehlt sich, da Kaffee Öle und Fette enthält, die sich an den Oberflächen ablagern und dort ranzig werden können. Dies ist nicht nur unschön, sondern wirkt sich auch negativ auf das Kaffeearoma aus.

Ergebnis

Das gute Keramik-Mahlwerk sorgt für ein homogen gemahlenes Kaffeepulver. Auch bei gröberer Einstellung des Mahlgrad erzeugt die Mühle noch ein recht gleichmäßiges Pulver, allerdings ist das Ergebnis am überzeugendsten bei einem feinen Mahlgrad, wie er für Espresso benötigt wird. Für gröbere Mahlgrade kann es schon einmal zu einem gemischten Ergebnis kommen. Daher (und aufgrund der Größe der Handkaffeemühle) eignet sich die Hario Mini Mill am besten für Espressokocher und Siebträgermaschinen und eher weniger für eine French Press (wobei es ja auch sehr kleine French Press Kannen gibt).

Hario MSS-1B Mini Handkaffeemühle im Test

Zurzeit gibt es leider noch kein Testergebnis für die Hario Mini Mill.

Bewertung und Preis bei Amazon

Es gibt allerdings sehr viele Kundenbewertungen (zum Beispiel bei Amazon), aus denen sich auch gut ableiten lässt, dass das Modell von Hario eine sehr gute Handkaffeemühle ist. Das Keramik-Mahlwerk bzw. seine Ergebnisse beim Mahlen der Kaffeebohnen wird sehr gelobt. Es wird zwar auch erwähnt, dass man für eine sehr grobe Mahlung, in der man kein feines Kaffeepulver haben möchte, eventuell eine besser geeignete Mühle findet. Allerdings sind besonders die vielen Espresso-Liebhaber sehr begeistert von dieser Handkaffeemühle und sehen sie als gute und preiswerte Alternative zu einer größeren und teureren elektrischen Kaffeemühle.

Der aktuelle Preis für die Hario Mini Mill Handkaffeemühle bei Amazon liegt bei EUR 27,16.

Aktuelle Bewertung auf Amazon:
4.2 von 5 Sternen