Nov 242013
 

Vorteile: Der Bergner Thermobecher hat eigentlich alle Eigenschaften, auf die es bei einem Thermobecher auf den ersten Blick ankommt: er ist absolut dicht, hat eine lange Isolierfähigkeit und liegt dabei auch noch gut in der Hand.

Nachteile: Einen guten Thermobecher muss man allerdings auch reinigen können und dies ist hier eher schwierig, denn besonders der Deckel ist nicht gut zu reinigen. Dadurch, dass der Becher nicht so leicht zu säubern ist, entstehen leider auch schnell unangenehme Gerüche.

Bergner Thermobecher: Die wichtigsten Eigenschaften

Der Thermobecher von Bergner ist weder besonders günstig noch besonders teuer. Dafür, dass er aber die beiden wichtigsten Eigenschaften für einen Thermobecher sehr gut erfüllt (Isolierfähigkeit und Dichtigkeit), ist der Bergner Isolierbecher aber ein gutes Angebot.

Dichtigkeit

Dieser Becher hält wirklich absolut dicht! Bei dem Preis hat uns das auch erst mal etwas überrascht, aber der Becher kann gut im Rucksack transportiert werden, ohne dass man fürchten muss, dass dieser umfällt und die Flüssigkeit den gesamten Inhalt verschmutzt. Die Dichtigkeit des Bergner Isolierbechers ist also schon mal ein großes Plus. Allerdings sollte beachte, dass man den Becher nicht bis ganz nach obenhin befüllen darf, sondern etwas Platz für den Deckel lassen muss.

Isolierung

Der zweite wichtige Punkt ist die Isolierung. Der Hersteller gibt an, dass dieser Becher ein Getränk 24h lang warm (oder auch kalt) halten soll. Auch wenn dies etwas übertrieben scheinen mag, so ist die Isolierleistung dieses Bechers echt spitze. Wir haben zwar keine 24 Stunden damit gewartet unseren Kaffee zu trinken, aber der Bergner Thermobecher hält den Kaffee schon sehr lange heiß!

Bedienung

Thermobecher - Trinkbecher - Edelstahl/Kunststoff - 380 ml - Isolierbecher - Kaffeebecher - Coffee to go Becher - Farbe wählbar, Farbe:Schwarz

Durch die schmale, mit Kunststoff ummantelte Mitte des Thermobechers liegt dieser äußerst gut in der Hand. Die Kunststoffummantelung ist leicht geriffelt, so dass der Becher rutschfest gehalten werden kann.

Der Deckel ist abschraubbar, so dass man zum Einfüllen des Kaffees eine große Öffnung hat. Man kann sowohl mit abgeschraubten Deckel aus dem Thermobecher trinken als auch bei geschlossenem Deckel durch die eingebaute Trinköffnung. Der Becher hat einen dünnen Rand, so dass das Trinken ohne Deckel sehr angenehm ist.

Reinigung

Bei der Reinigung macht der Becher ein paar Schwierigkeiten. Der Innenraum des Deckels ist sehr schwierig sauber zu bekommen und wenn dies nicht gründlich geschieht, bleiben hier Ablagerungen zurück. Diese Ablagerungen können dann zum Teil sehr unangenehme Gerüche erzeugen. Es wäre wirklich sehr praktisch, wenn man den Deckel auseinander nehmen könnte.

Design

Der Bergner Thermobecher ist aus Edelstahl hergestellt, der Deckel aus Kunststoff. In der Mitte des Bechers ist eine Kunststoffummantelung als Griff eingearbeitet. Sowohl die Kunststoffummantelung als auch der Deckel werden in der selben Farbe ausgeliefert, die dann im Kontrast zu dem glänzenden Edelstahl-Grau steht. Dadurch ist das Design sehr schlicht, durch die leicht geschwungene Becherform wirkt dieser aber ansprechend, sportlich und harmonisch. Die Farben, in denen dieser Becher erhältlich ist, sind: Pink, Hellgrün, Blau, Lila, Rot, Schwarz und Blau.

Geschmack

Der Becher ist geschmacksneutral, gibt also keinerlei Stoffe an das Getränk ab, durch die der Geschmack verfälscht werden könnte, was natürlich sehr wichtig ist, wenn man seinen Kaffee genießen will.

Das einzige Problem von dem Bergner Isolierbecher ist hier tatsächlich die Reinigung: wenn man den Deckel nicht gründlich reinigt (was ja eher schwierig ist), bilden sich Ablagen. Diese haben zwar erst mal nicht so viel mit dem Geschmack zu tun, aber nach einiger Zeit eventuell mit dem Geruch.

Preis und Bewertung bei Amazon:

Der Bergner Thermobecher kostet bei Amazon zurzeit EUR 11,99.

Aktuelle Bewertungen auf Amazon:
4.1 von 5 Sternen