Krups Kaffeevollautomat EA 826E

 
Krups EA826E Kaffeevollautomat (1450 Watt, 1,8 Liter, 15 bar, LC Display, Cappuccinatore) aluminium

Vorteile: Der Krups Kaffeevollautomat EA 826E bereitet sehr leckeren Kaffee zu und auch der Milchschaum gelingt wirklich gut. Besonders gegenüber vielen anderen Vollautomaten ist das kompakte Design ein Vorteil: das Gerät nimmt nur wenig Platz ein. Außerdem ist die Bedienung sehr einfach, obwohl die wichtigsten Einstellungen verfügbar sind.

Nachteile: Die kompakten Maße sind natürlich nicht nur ein Vorteil. Die recht kleinen Behälter (z.B. Wassertank oder Wasserauffangbehälter) können auch stören. Ein weiterer Nachteil ist, dass die Brüheinheit nicht herausnehmbar ist und man sich so komplett auf das Selbstreinigungsprogramm verlassen muss.

Der Krups Kaffeevollautomat EA 826E und seine wichtigsten Eigenschaften

Der Kaffeevollautomat Espressia Automatic kann zur Zubereitung von Kaffee, zum Aufschäumen von Milch und zum Erhitzen von Wasser (zum Beispiel für Tee) verwendet werden, so dass man jederzeit zu Hause oder im Büro einen Espresso oder Lungo, Ristretto oder Cappuccino genießen kann.

Der Kaffeeautomat ist hauptsächlich für den häuslichen Gebrauch geeignet. Allerdings kann er auch in der Büroumgebung oder in kleineren Gästehotels verwendet werden , solange etwa 3000 Zyklen pro Jahr nicht überschritten werden. Dadurch fällt er für den gastronomischen Bereich aus.

Der EA826E besitzt ein Metall-Kegelmahlwerk, das für homogen gemahlenes Kaffeepulver sorgt und angenehm leise arbeitet. Mahlwerke aus Metall haben allerdings den Nachteil, dass sie sich beim Mahlvorgang etwas erhitzen können und dies das Aroma der Kaffeebohnen beeinträchtigen kann. Allerdings kommt es viel stärker auf die Kaffeebohnen an, wie der Kaffee dann letztendlich schmeckt und schlechte Erfahrungen mit dem Geschmack haben wir bei diesem Modell nicht gemacht.

Bei dem Krups Kaffeevollautomaten können die Kaffeestärke, die Wassermenge und die Temperatur eingestellt werden. Dies lässt sich sehr leicht machen und die Bedienung ist intuitiv einfach. Vor der ersten Inbetriebnahme sollte auch die Wasserhärte ermittelt (Teststäbchen wird mitgeliefert) und einprogrammiert werden. Diese Information ist wichtig damit die Maschine weiß, wie oft sie entkalkt werden muss.

Zu den weiteren Funktionen des Vollautomaten gehören:

  • Wasserfilter: Ein Wasserfilter sorgt für pH-neutrales Wasser für optimalen Kaffeegenuss
  • Display: Ein großes LC-Display mit Drehregler sorgt für eine intuitive Bedienung.
  • Entkalkung: Die Maschine hat ein automatisches Entkalkungsprogramm.
  • Reinigung: Die Maschine hat ein Selbstreinigungsprogramm.
  • Milchschaum: Der Krups Kaffeevollautomat EA 826E beinhaltet das Auto-Cappuccino Set XS 6000.

Vorbereitung

Krups EA826E Kaffeevollautomat (1450 Watt, 1,8 Liter, 15 bar, LC Display, Cappuccinatore) aluminium

Als erstes braucht man natürlich Kaffeebohnen für die Zubereitung von Kaffee. Der transparente Bohnenbehälter kann 275g Kaffeebohnen aufnehmen. Er befindet sich an der Oberseite der Maschine und man kann den Füllstand sehr gut erkennen, um rechtzeitig Bohnen nachzufüllen. Ein Fach für fertig gemahlenes Kaffeepulver gibt es leider nicht.

Für Kaffee benötigt man dann eigentlich nur noch Wasser. Der Wassertank kann mit 1,8 Litern Wasser befüllt werden. Entweder wird er dafür entnommen und unter den Wasserhahn gehalten oder nach Öffnen des Deckels von oben mit einem geeigneten Gefäß befüllt. Das Wasser sollte immer frisch sein, damit der Kaffee auch wirklich gut schmeckt. Das bedeutet, dass man das Wasser mindestens einmal am Tag erneuern sollte.

Die Bedienung des Geräts erfolgt über einen multifunktionalen Drehknopf und wenigen weiteren Tasten. Informationen werden übersichtlich auf einem großen LC-Display dargestellt. Über verschiedene Menüpunkte erreicht man die einzelnen Informationen und Einstellungen.

Zu den Hauptmenüpunkten gehören:

  • Wartung
  • Einstellungen
  • Produktinfos
  • Demo-Modus

Der Mahlgrad kann über einen separaten Drehknopf auf folgende Stufen eingestellt werden:

  • feines Kaffeemehl
  • mittleres Kaffeemehl
  • gröberes Kaffeemehl

Ebenso in drei Stufen kann die Wassertemperatur eingestellt werden:

  • 1: am kühlsten
  • 2: mittel
  • 3: am heißesten

Je nach gewählten Kaffeegetränk wird dann noch die Wassermenge eingestellt:

  • für einen Espresso: von 20ml bis 70ml
  • für einen Kaffee: von 80ml bis 160ml
  • für einen doppelten Kaffee: von 120ml (2 x 60ml) bis 240ml (2 x 120ml)

Die Stärke eines Espressos kann in 2 Stufen ebenfalls eingestellt werden:

  • normal
  • stark

Kaffeezubereitung

Der Krups Kaffeevollautomat EA 826E kann zwei Tassen Kaffee gleichzeitig zubereiten und befüllen. Diese können gut unter den Auslauf gestellt werden. Der Auslauf kann auf eine Höhe von 60 mm bis 105 mm eingestellt werden und so auf die Tassen- bzw. Glashöhe eingestellt werden. Allerdings sollte man beachten, dass einige Latte Macchiato Gläser höher sind. Wenn man schon Gläser hat und diese unbedingt verwenden möchte, sollte man diese vorher ausmessen.

Neben einfachem Kaffee oder Espresso kann das Gerät auch weitere Kaffeegetränke zubereiten. Für einen Cappuccino oder Latte Macchiato kann ganz einfach Milchschaum gemacht werden.

Das Gerät kann ebenso heißes Wasser abgeben. Die Abgabe erfolgt über die Dampfdüse und kann auf einfachen Tastendruck gestartet werden. Dies ist sehr praktisch, wenn man sich zum Beispiel eine Tasse Tee zubereiten möchte.

Milchschaum mit dem Auto-Cappuccino Set

Das automatische Cappuccino Set, das beim Krups Kaffeevollautomat EA 826E dabei ist, erleichtert die Zubereitung von Milchschaum. Es besteht aus einem Milchbehälter aus gebürstetem Edelstahl, einem Steigröhrchen, einem Verbindungsschlauch sowie einer Spezialdüse.

Zur Vorbereitung muss man nur das Steigröhrchen durch die Gummidichtung in den Milchbehälten stellen. Dabei muss man darauf achten, dass es bis kurz über den Boden reicht. Der Milchbehälter hat einen abnehmbaren Deckel, so dass man gut kalte Milch einfüllen kann. Die Milch sollte eine Temperatur zwischen 6°C und 10°C haben.

Als nächstes zieht man die Dampfdüse ab und setzt die Spezialdüse auf. Die Spezialdüse hat zwei Einstellungen: „Cappuccino“ oder „Cafe Latte“. Am besten probiert man beide einmal aus und dann weiß man, welchen Milchschaum man lieber mag. Nun müssen noch das Steigröhrchen und die Spezialdüse verbunden werden. Dafür gibt es den Verbindungsschlauch. Dieser sollte dabei nicht verdreht sein.

Jetzt kann man einfach eine Tasse unter die Spezialdüse stellen und die „Dampftaste“ drücken. Der Dampf heizt sich auf. Sobald die Milchschaumabgabe beginnt werden die Sekunden runtergezählt. Mithilfe eines Rades kann die Abgabe verlängert oder verkürzt werden (mehr oder weniger Milchschaum). Der Vorgang kann natürlich auch komplett abgebrochen werden.

Die Spezialdüse sollte nach jeder Benutzung sofort gereinigt werden, bevor Milchreste antrocknen können. Die restliche Milch (falls welche überbleibt) kann man direkt in dem Milchbehälter wieder in den Kühlschrank stellen, um sie für den nächsten Cappuccino gleich bereit zu haben.

Die Bedienungsanleitung erklärt die Zubereitung von Milchschaum sehr ausführlich und anschaulich mit Bildern.

Natürlich kann man auch ganz „normal“ mit der Dampfdüse Milchschaum zubereiten. Mit einer Dampfdüse kann in einer Tasse oder einem extra Milchgefäß Milchschaum hergestellt werden. Dazu wird auf Tastendruck die Aufheizung des Geräts begonnen. Eine Tasse mit kalter Milch wird unter die Dampfdüse gestellt. Diese ist zur leichteren Positionierung der Tasse nach rechts, links und vorne neigbar. Auf Knopfdruck wird dann Dampf abgegeben und dieser sorgt dafür, dass feine Luftbläschen sich direkt in der Tasse mit der Milch mischen. Es entsteht Milchschaum. Auf dem Display wird dabei die Dauer der Dampfabgabe in Sekunden angezeigt und heruntergezählt. Und schon ist der Milchschaum fertig.

Reinigung

Der Abtropfbehälter nimmt verbrauchtes Wasser aus den Spülvorgängen, Resttropfen vom Kaffee sowie eventuell verschütteten Kaffee auf. Er muss regelmäßig geleert werden. Der Zeitpunkt wird auf dem Display signalisiert, so dass man sich keine großen zusätzlichen Gedanken machen muss, wann das wieder dran ist. Man sollte sich aber darauf einstellen, dass dieser recht oft geleert werden muss. Ist der Abtropfbehälter verschmutzt, kann er einfach unter fließendem Wasser abgespült werden.

Der Kaffeesatzbehälter nimmt das verbrauchte Kaffeepulver auf. Auch er muss regelmäßig geleert werden (nach ca. 9 Kaffeezubereitungen). Auch der Zeitpunkt für die Leerung des Kaffeesatzbehälters wird auf dem Display signalisiert. Er kann gelegentlich unter fließendem Wasser abgespült werden.

Wurde die Kaffeevollautomat länger nicht verwendet, kann der Kaffeekreislauf einmal durchgespült werden. Die Funktion wird über einfache Displayanweisungen aktiviert und macht so nicht viel Arbeit.

Die Dampfdüse muss nach mehrfacher Benutzung gereinig werden. Dafür muss diese abgenommen, zerlegt und unter fließendem Wasser gereinigt werden. Daraufhin sollte diese getrocknet werden und die Luftlöcher auf Verstopfung kontrolliert werden. Zur Behebung solcher ist ein Reinigungsdraht im Lieferumfang enthalten. Ein etwas aufwendiger Vorgang, der allerdings nicht so häufig durchgeführt werden muss, wenn man die Dampfdüse nach jedem Milchschaufschäumen einmal kurz mit Dampf „durchspült“ und mit einem Lappen abwischt.

Ein automatisches Reinigungsprogram muss nach ca. 360 Kaffeezubereitungen durchgeführt werden (der Kaffeevollautomat meldet sich, wenn er gereinigt werden möchte). Das Programm dauert ca. 20 Minuten.

Je nach verwendetem Wasser muss auch ab und zu ein Entkalkungsprogramm durchgeführt werden. Bei kalkhaltigem Wasser ist dies öfter nötig als bei weichem Wasser. Wenn man die Wasserhärte am Anfang richtig eingestellt hat, weiß der Kaffeevollautomat von Krups, wann das Entkalkungsprogramm notwendig ist. Dieses Programm dauert ca. 22 Minuten.

Bewertung und Preis bei Amazon

Der Krups Kaffeevollautomat EA 826E gehört nicht zu den günstigsten Maschinen – allerdings auch nicht zu den richtig teuren. Preislich und auch von der Austattung gehört er in das Mittelfeld. Sein aktueller Preis bei Amazon liegt bei EUR 386,99.

Aktuelle Bewertung bei Amazon:
3.5 von 5 Sternen